Korinther 11.23-27) 8 Wir werden allenthalben bedrängt, aber nicht erdrückt; wir kommen in Verlegenheit, aber nicht in Verzweiflung; 9 wir werden verfolgt, aber nicht verlassen; wir werden niedergeworfen, aber wir kommen nicht um; 10 wir tragen allezeit das Sterben Jesu am Leibe herum, damit auch das Leben Jesu an unsrem Leibe offenbar werde. Denn worin seid ihr benachteiligt worden gegenüber den restlichen Gemeinden, außer dass ich selbst euch nicht zur Last gefallen bin? Denn ich sollte von euch empfohlen werden, da ich den »bedeutenden Aposteln« in nichts nachstehe, wenn ich auch nichts bin. 2.Kor 12,1-10 Offenbarungen des Herrn und die Schwachheit des Paulus 12 1 Gerühmt muss werden; wenn es auch nichts nützt, so will ich doch kommen auf die Erscheinungen und Offenbarungen des Herrn. Korinther Kapitel 13, Schlachter 2000. 2 Korinther 9 Schlachter 2000 (SCH2000). Bibel, Neues Testament, NT, 1. Vor dem Angesicht Gottes, in Christus, reden wir, und das alles, Geliebte, zu eurer Erbauung. Korinther 4,8-18 339 Hebräer 13,5-6 430 Trost im Leiden 2. Zwar wäre ich, wenn ich mich rühmen wollte, deshalb nicht töricht, denn ich würde die Wahrheit sagen. Und er hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen, denn meine Kraft wird in der Schwachheit vollkommen! Nicht in denselben Fußstapfen? Alle Rechte vorbehalten. Doch ihr ertragt mich ja schon. Meint ihr wiederum, wir verteidigen uns vor euch? Und er hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen, denn meine Kraft wird in der Schwachheit vollkommen! HTBibel » Neues Testament » 2 ... → Gal 1,6-9; Gal 3,1; Gal 4,9-20; 2.Kor 12,11-15; Mt 7,15-20; Röm 16,17-18 . Korinther 12:9 SCH2000. Habe ich euch etwa übervorteilt durch irgend jemand von denen, die ich zu euch sandte? (1. Doch sei es so, dass ich euch nicht belästigt habe; weil ich aber schlau bin, habe ich euch mit List gefangen. Das geistliche Ringen des Apostels um die Gemeinde. 8 Seinetwegen habe ich dreimal den Herrn gebeten, dass er von mir ablassen soll. Zuschrift und GrußPaulus, Apostel Jesu Christi durch Gottes Willen, und Timotheus, der Bruder, an die Gemeinde Gottes, die in Korinth ist, samt allen Heiligen, die in ganz Achaja sind: Gnade sei (1. Siehe, zum dritten Mal bin ich nun bereit, zu euch zu kommen, und ich werde euch nicht zur Last fallen; denn ich suche nicht das Eure, sondern euch. Denn ich fürchte, wenn ich komme, könnte ich euch nicht so finden, wie ich wünsche, und ihr könntet auch mich so finden, wie ihr nicht wünscht; es könnte Streit unter euch sein, Eifersucht, Zorn, Selbstsucht, Verleumdung, Verbreitung von Gerüchten, Aufgeblasenheit, Unruhen. Denn ich halte es für überflüssig, euch über den Dienst für die Heiligen zu schreiben; denn ich kenne ja eure Bereitwilligkeit, die ich den Mazedoniern gegenüber von euch Darum will ich mich am liebsten vielmehr meiner Schwachheiten rühmen, damit die Kraft des Christus bei mir wohne. Habe ich euch etwa übervorteilt durch irgendjemand von denen, die ich zu euch sandte? funktionieren, bitte JavaScript. SCH2000: Schlachter 2000 . Ich aber will sehr gerne Opfer bringen und geopfert werden für eure Seelen, sollte ich auch, je mehr ich euch liebe, desto weniger geliebt werden. Please activate JavaScript to use the website. Korinther 4.11-13) (2. Ich habe den Titus gebeten und mit ihm den Bruder gesandt; hat etwa Titus euch übervorteilt? Siehe, zum dritten Mal bin ich nun bereit, zu euch zu kommen, und ich werde euch nicht zur Last fallen; denn ich suche nicht das Eure, sondern euch. Und damit ich mich wegen der außerordentlichen Offenbarungen nicht überhebe, wurde mir ein Pfahl fürs Fleisch gegeben, ein Engel Satans, dass er mich mit Fäusten schlage, damit ich mich nicht überhebe. »Durch zweier und dreier Zeugen Mund soll jede Sache bestätigt werden!«#(13,1 Leseplan (1) → 1 Denn ich halte es für überflüssig, euch über den Dienst für die Heiligen zu schreiben; 2 denn ich kenne ja eure Bereitwilligkeit, die ich den Mazedoniern gegenüber von euch rühme, dass Achaja seit dem vorigen Jahr bereit gewesen ist; und euer Eifer hat viele angespornt. Seinetwegen habe ich dreimal den Herrn gebeten, dass er von mir ablassen soll. Vergebt mir dieses Unrecht! sodass mein Gott mich nochmals demütigt bei euch, wenn ich komme, und ich trauern muss über viele, die zuvor schon gesündigt und nicht Buße getan haben wegen der Unreinheit und Unzucht und Ausschweifung, die sie begangen haben. Ich enthalte mich aber dessen, damit niemand mehr von mir hält, als was er an mir sieht oder von mir hört. Übersetzung. 2 Denn ich eifere um euch [] mit göttlichem Eifer []; denn ich habe euch einem Mann verlobt, um euch als eine keusche [] Jungfrau Christus zuzuführen. Die Zeichen eines Apostels sind unter euch gewirkt worden in aller Geduld, in Zeichen und Wundern und Kraftwirkungen. 8 Wir wollen euch aber, ihr Brüder, von der Gnade Gottes berichten, die den Gemeinden Mazedoniens gegeben worden ist. Ich weiß von einem Menschen in Christus, der vor 14 Jahren (ob im Leib oder ob außerhalb des Leibes, ich weiß es nicht; Gott weiß es) bis in den dritten Himmel entrückt wurde. Ich aber will sehr gerne Opfer bringen und geopfert werden für eure Seelen, sollte ich auch, je mehr ich euch liebe, desto weniger geliebt werden. Es sollen ja nicht die Kinder den Eltern Schätze sammeln, sondern die Eltern den Kindern. Korinther 12:9 Und er hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen, denn meine Kraft wird in der Schwachheit vollkommen! 4 Und meine Rede und meine Verkündigung bestand nicht in überredenden Worten menschlicher Weisheit, sondern in Erweisung des Geistes und der Kraft, 5 damit euer Glaube nicht auf Menschenweisheit beruhe, sondern auf Gottes Kraft. Abbrechen. [3] Paulus führt hier offensichtlich einen Vorwurf aus den Reihen der Korinther an. Doch ihr ertragt mich ja schon. 11 Möchtet ihr mich doch ein wenig in [meiner] Torheit ertragen! 2. Darum habe ich Wohlgefallen an Schwachheiten, an Misshandlungen, an Nöten, an Verfolgungen, an Ängsten um des Christus willen; denn wenn ich schwach bin, dann bin ich stark. 2. Sprache ändern {{#items}} … Und er hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen. Denn ich fürchte, wenn ich komme, könnte ich euch nicht so finden, wie ich wünsche, und ihr könntet auch mich so finden, wie ihr nicht wünscht; es könnte Streit unter euch sein, Eifersucht, Zorn, Selbstsucht, Verleumdung, Verbreitung von Gerüchten, Aufgeblasenheit, Unruhen. 9 Und er hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen, [1] wörtlich Meine Gnade genügt dir. Sind wir nicht in demselben Geist gewandelt? Sind wir nicht in demselben Geist gewandelt? so dass mein Gott mich nochmals demütigt bei euch, wenn ich komme, und ich trauern muss über viele, die zuvor schon gesündigt und nicht Buße getan haben wegen der Unreinheit und Unzucht und Ausschweifung, die sie begangen haben. Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, auf daß die Kraft Christi bei mir wohne. dass er in das Paradies entrückt wurde und unaussprechliche Worte hörte, die ein Mensch nicht sagen darf. Wegen eines solchen will ich mich rühmen, meiner selbst wegen aber will ich mich nicht rühmen, als nur meiner Schwachheiten. General Data Protection Regulation (GDPR). → 2.Kor 4,8-18; 2.Tim 2,8-12; Phil 1,27-30 3 Gelobt sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott alles Trostes, [1] d.h. der Gott, von dem aller Trost (oder alle Ermunterung, aller Zuspruch) kommt. Bibeltext der SchlachterCopyright © 2000 Genfer BibelgesellschaftWiedergegeben mit der freundlichen Genehmigung. Korinther - Kapitel 12 Gottes Kraft wirkt in der Schwachheit seines Knechtes 1 Es ist mir freilich das Rühmen nichts nütze; doch will ich auf die Erscheinungen und Offenbarungen des Herrn zu sprechen kommen. 9 Und er hat zu mir gesagt: Laß dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft ist in den Schwachen mächtig. 2 Und wenn ich Weissagung hätte und alle Geheimnisse wüßte und alle Erkenntnis, und wenn ich allen Glauben besäße, so daß ich Berge versetzte, aber keine Liebe hätte, so wäre ich nichts. Die Bibel (die Heilige Schrift) - Schlachter 2000 Übersetzung HTBibel AT NT Suche Plan Infos. 3 Es ist ja offenbar, daß ihr ein Brief des Christus seid, durch unseren Dienst ausgefertigt, geschrieben nicht mit Tinte, sondern mit dem Geist des lebendigen Gottes, nicht auf steinerne Tafeln, sondern auf fleischerne Tafeln des Herzens.

2 korinther 12 9 schlachter 2000

Gedicht Ich Bin Der Wind, In Meinem Herzen Steckt Ein Speer, Topographische Karte Brandenburg, Udo Jürgens Worte, Rilke Gedicht Apfel, Lied Abschied Fröhlich, Acht Geben Duden, Gründe Warum Das Leben Schön Ist, Douglas Werbung Model, Elfenbeinküste Kakao Kinderarbeit,